Das ist der Tag, von dem ihr noch euern Enkelkindern erzählen werdet.

Gesehen. Verstanden. Gegrinst. Und geliebt!

Und ich wette, es wird Euch auch so gehen, wenn Ihr erst wisst, wenn Ihr erst wisst….

Das kleine Büchlein, das vom Layout ganz bewusst an die guten alten Reclam-Hefte erinnert, ist eine Transkription von Germany’s Next Topmodel 2011 – Das Finale. Wort für Wort für Wort…. In Dramenverse gesetzt. Und: Himmel hilf, es funktioniert…

Eine Projektarbeit von Grischa Stanjek und Gregor Weichbrodt im Fach Typografie an der HTW Berlin. Hut ab. Super Idee, toll umgesetzt. Viel Spaß Euch mit den Fotos. Das ganze Drama gibts hier zu lesen. Mehr Infos zu den Machern auf  Gregors Website. Danke Euch beiden für dieses wirklich geniale Projekt.

{Fotos: Susanne Bussmann}

 

11 Comments

  • Eugen
    6 Jahren ago

    Wie geil! Da muss ich unbedingt mal reinlesen :-)

  • 6 Jahren ago

    Herrlich!

    Dein Papercut board ist wundervoll – so gut werde ich wohl nie werden….

  • 6 Jahren ago

    Was für eine coole Idee!!!!

  • 6 Jahren ago

    Jaaa, das hab ich gestern auch schon woanders gelesen – der Hammer!

  • 6 Jahren ago

    Auf jeden Fall eine sehr kreative Idee!!!

  • 6 Jahren ago

    Haha, das ist ja eine tolle Idee .. Muss ich gleich mal weiter verbreiten!

    Vielen Dank fürs Teilen und liebste Grüße, Sindy

  • 6 Jahren ago

    … ich schmeiße auch einiges immer über board, von dem, was ich eigentlich machen wollte – und es fühlt sich trotzdem gut an – aber ich mache das nicht so bewusst, sollte ich mal tun!! schön ist es jedenfalls zu wissen, dass man damit nicht allein ist :) das büchlein oben ist der hammer, was für eine super idee! danke für immer tolle funde :) herzliche grüße in den advent … katrin

  • 6 Jahren ago

    die idee ist wirklich witzig, aber ich glaub, ich kann es nicht ertragen, soviel blödsinn zu lesen…
    danke fürs vorstellen und lg, mano

  • 6 Jahren ago

    Oh ja, das ist super. Ich hab in der HAZ den Artikel gelesen. Klasse Idee für eine Studienarbeit. Viele Grüße, Viola
    P.S. Unterrichtest Du schon irgendwo Yoga? Ich will auch unbedingt wieder damit anfangen.

  • 5 Jahren ago

    Das ist ja der Knaller, weißt Du zufällig, ob man es als „echtes Buch“ irgendwo bestellen kann…??? Eine der „Finalistinnen“ ist die Tanztrainerin meiner Tocher, von daher haben wir den ganzen Quatsch im letzten Jahr ziemlich intensiv verfolgt ;o))))…

    LG vom KleinenLieschen

Leave A Comment