Mal ausprobieren: Scherenschnitte selber machen

Toll: Die Künstlerin Elsa Mora, die so wunderbare Scherenschnitte macht, bietet in ihrem Etsy-Shop kleine Sets mit vier Motiven zum Selberschneiden an… Wer das also schon länger mal selbst versuchen wollte: Auf gehts!

{alle Fotos: Elsa Mora}

9 Comments

  • 11 Jahren ago

    Wie cool!

  • 11 Jahren ago

    Eine tolle Idee! Das wäre auch was für mich ..
    Ich bin nur noch auf der Suche nach einem guten Messer. Wo hast Du Deines gekauft und bist Du zufrieden?

    Liebe Grüße, Sindy

    • Hallo Sindy,

      ehrlich gesagt benutze ich einfach ein Cutter, wie man es in jedem Baumarkt bekommt… Ich bin aber auch alles andere als ein Scherenschnitt-Profi… 😉

  • 11 Jahren ago

    Eine tolle Idee! Das wär auch was für mich!
    Ich bin aber immer noch auf der Suche nach einem gutem Messer. Wo hast Du Deines gekauft und bist Du damit zufrieden?
     
    Liebe Grüße, Sindy

  • 11 Jahren ago

    Gefällt mir!!!!

  • 11 Jahren ago

    Das katzenbuch von Tad Williams hab ich noch nicht gelesen, aber schon davon gehört! Danke für den Tipp mit Stanislav Lem, hab ich noch nichts gelesen, hört sich aber interessant an!
    LG, Steffi

  • 11 Jahren ago

    Tolle Idee … aber Nerven kostet das bestimmt trotzdem :-), vor allem wenn dann doch etwas schief geht.
    Liebe Grüße
    diana

  • 11 Jahren ago

    Danke für den Tipp!

  • 11 Jahren ago

    ohhh ja, die find ich auch toll. hab mir aber schon oft überlegt, ob ich mich einfach mal selbst an sowas probieren soll. bisher scheiterts am fehlenden werkzeug 😉

    danke für deinen lieben kommentar. leider komm ich grad sehr selten zum kommentieren. bitte nicht böse sein…

    lg dani 😉

Leave A Comment