Tag

blau

Auch kompromisslos toll:

Ganz bunt!

Lange frühstücken mit der Freundin. Gespräche über alles und nichts. Nach dem letzten Kaffee: Sich von der Tischdecke inspirieren lassen und die Fingernägel quietschbunt anmalen. Ein unscharfes Foto trotzdem auf dem Blog veröffentlichen. So ist das Leben: Knallbunt und nicht immer gestochen scharf.

Habt ein wunderbares Wochenende!

Leichter, wohlbekannter Duft schon von weitem. Ein erstes Blitzen von Blau. Nach wenigen Schritten wird es offenbar, das Blaue Wunder. Ein parkähnlicher Friedhof mit alten Bäumen. Und es blitzt überall. Scilla, nicht ein paar, nicht ein blauer Fleck, sondern ein blaues Meer. Ein Blau, zu dieser Jahreszeit, dass es kaum zu glauben ist. Wir gehen langsam über das Gelände. Wissen gar nicht: wohin zuerst schauen. Keine Sonne heute Abend. Wie dieses blaue Blitzen erst mit Abendsonne aussehen mag? Oder mit Morgensonne?

Wer sich selbst einen Eindruck machen möchte, kommt am Besten an diesem Wochenende nach Hannover zum Friedhof am Lindener Berg. Da findet nämlich das Scillablütenfest statt. Mit vielen Beiträgen aus dem Stadtteil. Alteingesessene munkeln: Es lohnt sich…

Inspirationen für die Wohnung. Heute gefunden beim Vossberg Versand aus Hamburg.

Wie wunderbar sieht dieses Kinderzimmer denn bitte aus?! Ich bin schwer verliebt in den Leuchtturm-Quilt. Und die Blechhocker, hie nochmal im Detail:

Und mit schönen Sitzplätzen draußen kriegt man mich ja immer… Bitte Platz nehmen!

Diesen Tisch im Industriestil würde sich gut in meinem Arbeitszimmer machen, oder als Beistelltisch auf der Terrasse. Oder… Und die Wandfarbe ist natürlich ganz große Klasse!

Ist meine Präferenz von Türkis- und Blautönen zu erkennen? Und wer häkelt mir solche Topflappen? Melden bitte!

{all photos by Vossberg Versand}